Firmengeschichte

Über 85 Jahre Erfahrung

In über 85 Jahren Erfahrung entwickelte sich die alpha zentaur group zu dem, was sie heute ist: eine komplexe Unternehmensstruktur, die in der Immobilien- und Baubranche gleich mehrere Aufgabenbereiche abdeckt.

 

  • 1. Februar 2022 Gründung der griechischen Tochtergesellschaft Alpha Kentavros Real Estate S.A.
  • 2021 Gründung der Tochtergesellschaft TAFF Immobilien Investment ag | Übernahme der QT AG durch die alpha zentaur immobilien ag
  • 2020 Die alpha zentaur group tritt in Erscheinung. Ihr gehören die zadik architekten ag, die alpha zentaur immobilien ag sowie die QT AG an
  • 2019 Kapitalübertragung und Schaffung der heutigen Mutter-Tochter-Gesellschafts-Verbindung und Umfirmierung der Muttergesellschaft in alpha zentaur immobilien ag und Änderung der Tochtergesellschaft in zadik architekten ag
  • 2018 Änderung des Firmennamens in zadik architekten ag | Gründung der Generalunternehmung Quadriga Tectones AG, kurz QT AG
  • 2017 Änderung des Firmendomizils und Einzug in die heutigen, firmeneigenen Büroräumlichkeiten und Änderung des Firmennamens in albrecht zadik architekten ag
  • 2012 Änderung des Firmennamens in rutschmann albrecht zadik architekten ag
  • 2010 Schliessung des Zweigbüros in Bülach
  • 2009 Übernahme der Firma durch W.U. Sigg und Toros Zadik und Änderung des Firmennamens in rutschmann sigg zadik architekten ag
  • 2000 Eröffnung eines Zweigbüros in Bülach
  • 1998 Änderung des Firmennamens in Hans Rutschmann Architekten AG
  • 1983 Umwandlung der bisherigen Einzelfirma in eine Aktiengesellschaft
  • 1973 Übernahme des Büros durch Hans Rutschmann
  • 1970 Einstieg von Sohn Hans Rutschmann
  • 1935 Gründung durch David Rutschmann

Compare